Eure Verkehrswende, aber sicher!

Wir als AStA setzen uns für eine ökologische und soziale Verkehrswende an unserer Uni ein. Welche Ideen und Anregungen habt ihr, für diese Transformation? Was geht euch richtig auf die Nerven und was würdet ihr anders machen? Schickt uns eure Beiträge bis zum 17.10.2021 an verkehr@asta-giessen (bitte nur von eurer Uni-Mail)! Unter allen Einsendungen verlosen wir 3×1 Sigma Set aus Vorder- und Rücklicht und 2×1 Uvex Fahrradhelm. Damit seid ihr im kommenden Wintersemester sicher auf dem Fahrrad unterwegs. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. hier weiterlesen

Buntes Verkehrswende-Straßenfest #5 in der Grünberger Straße in Gießen – mit dem Fokus auf die RegioTram für Gießen

RECLAIM YOUR STREETS!

Buntes Verkehrswende-Straßenfest #5 in der Grünberger Straße in Gießen – mit dem Fokus auf die RegioTram für Gießen

Das für April geplante Straßenfest wurde wegen Corona abgesagt. Daher gibt es am 20.6. ein alternatives Programm – selbstverständlich mit ausreichend Abstand! Bitte auch alle an einen Mundschutz denken und ausreichend Abstand halten (2m)!!! Beachtet außerdem die Hinweise vor Ort. hier weiterlesen

Vortragsreihe Verkehrswende in und um Gießen

Im 1. Teil der Vortragsreihe (2. Teil im SoSe 2020) geht es am ersten von fünf Terminen um die wichtige Frage wie eine Verkehrswende für Menschen aus dem Umland von Städten gestaltet werden kann. Besonders für Angehörige der JLU dürfte der Beitrag zu autofreien Campi sehr interessant sein, wird doch in den kommenden Jahren der große Campus Philosophikum 1 umgebaut. Im dritten Beitrag beschäftigen wir uns damit, welche Warenflüsse mit Lastenrädern komfortabel transportabel sind, bevor eine Veranstaltung zu autofreien Innenstädten folgt. Der fünfte Vortrag rundet die Reihe mit Einblicken in ganz konkrete Konzepte für die Stadt Gießen inklusive Umland ab. hier weiterlesen