Verkehrswende Straßenfest #5 Grünberger Straße

Die Verkehrswendeinitiativen aus Gießen, viele weitere Organisationen und Privatpersonen rufen zu einer plitischen Versammlung in Form eines Straßenfestens auf

RECLAIM YOUR STREETS!

Buntes Verkehrswende-Straßenfest #5 in der Grünberger Straße in Gießen – mit dem Fokus auf die RegioTram für Gießen

Das für April geplante Straßenfest wurde wegen Corona abgesagt. Daher gibt es am 20.6. ein alternatives Programm – selbstverständlich mit ausreichend Abstand! Bitte auch alle an einen Mundschutz denken und ausreichend Abstand halten (2m)!!! Beachtet außerdem die Hinweise vor Ort.

Am Samstag, 20. Juni 2020 wird von 12:00 Uhr – 18:00 Uhr ein Teil Gießens für ein buntes Straßenfest autofrei: Auf der Grünberger Straße – zwischen Berliner Platz und Licher Gabel – wird für mehrere Stunden kein motorisierter Individualverkehr fahren. Statt fahrender Autos, lautem Verkehrslärm und Abgas-Mief wird dort ein vielfältiges Kultur-Programm stattfinden.

Dafür braucht es Dich!

Du willst nicht einfach nur dabei sein? Dann Unterstütze das Verkehrswende-Straßenfest mit Deiner Idee: Was könnte eine Straße noch sein, außer Verkehrsraum?

Wohnzimmer? Bühne? Sportfeld? Trödelmarkt? Diskussionsort? Streetfood-Genussplatz? Grüne Oase? Chillout-Area? An diesem Tag ist alles möglich!

Straßenmusik, Spiele, Kreidemalerei, Workshop, Theater, Lesung, leckerer selbstgebackener Kuchen, Kunstausstellung… Werde mit uns aktiv und kreativ und gestalte den Tag mit.

Überleg Dir gemeinsam mit Deiner Familie, Deiner WG, Deiner Freund*in oder einem Menschen aus einer Organisation in der Du aktiv bist, etwas Spannendes für diesen Straßenabschnitt und sei beim Verkehrswende-Tag im April dabei!

Schreib uns einfach eine Nachricht – mit deinen Kontaktdaten und einer Kurzbeschreibung deines Projekts – an: oeffentlichkeit@asta-giessen.de

Wir freuen uns auf dich!