Pressemitteilung des AStA der Justus-Liebig-Universität zu den Vorwürfen gegen die Prüfungsstelle Gießen der Hessischen Lehrkräfteakademie

Letzte Woche wurde von einer anonymen Gruppe eine Recherche über die Prüfungsstelle Gießen der Hessischen Lehrkräfteakademie veröffentlicht, die schwere Vorwürfe gegen den Leiter der Prüfungsstelle erhebt. Darin wird unter anderem von der Auslage antimuslimischer Texte in der Prüfungsstelle sowie über die Beeinflussung von Prüfungssituationen berichtet. Die bekannt gewordenen Vorfälle zeichnen ein fortlaufendes Bild zu den bereits im Februar diesen Jahres vorgefallenen Ereignissen im Bezug auf Diskriminierung an der Hessischen Lehrkräfteakademie. hier weiterlesen

Rassismus in der Hessischen Lehrkräfteakademie

Uns und weitere Organisationen sowie die Presse hat eine Recherche einer anonymen Gruppe erreicht, die skandalöse rassistische Vorfälle rund um die Hessische Lehrkräfteakademie betreffen.
Wir fordern eine eindeutige Stellungnahme der Verantwortlichen, der Landesregierung und der Justus-Liebig-Universität sowie eine Versicherung dafür, dass Menschen
in der Prüfungsstelle nicht aufgrund ihrer Herkunft, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer politischen
Haltung benachteiligt oder diskriminiert werden!
Zudem fordern wir alle Studierenden dazu auf, sich aktiv an der Entwicklung einer Universität zu beteiligen, an der solche Vorfälle nicht mehr möglich sind.
Darüber hinaus fordern wir personelle Konsequenzen in der Gießener Prüfungsstelle der hessischen Lehrkräfteakademie.

Die ganze Recherche ist hier zu finden:

https://de.indymedia.org/node/48788

Solltet ihr von Diskriminierungsvorfällen hören oder gar selbst betroffen sein, könnt ihr euch gern bei uns im AStA melden unter antifa@asta-giessen.de hier weiterlesen

Resolution: Gegen Krieg – Solidarität mit Rojava!

Am 9. Oktober startete die Türkei einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die selbstverwaltete und multiethnische Demokratische Föderation Nord- und Ostsyrien (Rojava). In diesem einmaligen Projekt bezieht man sich auf Abdullah Öcalans Konzept des Demokratischen Konföderalismus. Frauenbefreiung, Basisdemokratie und Ökologie stehen im Vordergrund, was Rojava zu einem Ort der Sicherheit und Zukunftsfähigkeit in der zerrütteten Region macht. hier weiterlesen

Vollversammlung der Studierenden für eine nachhaltige Uni Gießen

Nach monatelangem Unterschriften Sammeln der Students For Future, um diese Vollversammlung zu ermöglichen, ist es nun soweit: Am Donnerstag lädt die Gruppe um 14:30 Uhr zur Vollversammlung ein, um als Studierendenschaft gemeinsam Forderungen für eine nachhaltige Universität zu erarbeiten. Hierbei sollen laut Students For Future vor allem die Bereiche Ernährung, Mobilität, Energie und Verbrauch in den Blick genommen werden. hier weiterlesen

Wahl des neuen AStA – Erreichbarkeit

Liebe Studierende,
Seit gestern Abend ist der neue Allgemeine Studierendenauschuss mit der Koalition aus UniGrün, SDS und der Gießener Union für Toleranz (GUT) gewählt. Wir freuen uns auf die kommende Zeit und werden direkt unsere Arbeit als neue Referentinnen und Referenten aufnehmen, jedoch werden wir bis zum 1. November nicht über die Emailadressen des AStA erreichbar sein. Solltet ihr in der Zwischenzeit also irgendwelche Anliegen haben, bitten wir euch, zu den Öffnungszeiten des AStA in der Otto-Behaghel-Straße 25 D im AStA Gebäude vorbeizuschauen. hier weiterlesen

Rückerstattung des Semesterbeitrags, aber wie?

Wann kann ich mir den Semesterbeitrag erstten lassen?
Wie viel kann ich mir erstatten lassen?
Was muss ich bei der Erstattung beachten?
Wie muss ich die Erstattung beantragen?
Wo kann ich meinen Chipkarte entwerten lassen?
Wann bekomm ich das Geld zurück?
Ab Wann kann ich wieder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren?
Wie funktioniert es das Ticket in neunem Semster wieder betrucken zu lassen?
Muss ich dafür etwas besonderes beachten?

All diese und weitere Fragen beantwortet euch der verantwortliche Verkehrsreferent am Dienstag, den 22.10.2019, von 16-17Uhr im Magarete-Bieber-Saal in der Ludwigstraße 34, 35390 Gießen. hier weiterlesen

Unser Kochwettbewerb geht weiter!

Nach einer ausgiebigen Verschnaufpause für alle Teilnehmer*innen – die viele wirklich tolle Rezepte eingesendet haben – geht unser Kochwettbewerb jetzt in die 2. Runde. Alle Mitstudierenden der JLU, THM und der Hochschule Fulda – egal ob im Klausurenstress oder bereits im Urlaub – sind herzlich eingeladen, ihre Lieblingsgerichte in die Mensen zu voten. hier weiterlesen