Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech: Rebellieren für eine Wirtschaft ohne Wachstum: Warum und Wie?

Rebellieren für eine Wirtschaft ohne Wachstum: Warum und Wie?
Prof. Dr. Niko Paech

Hier der Vortrag zum Nachhören.

Niko Paech ist eine der führenden Stimmen im Wachstumskritischen Diskurs innerhalb der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und hat den Begriffder »PostWachstumsökonomie« maßgeblich geprägt. Aktuell lehrt und forscht er an der Universität Siegen in den Bereichen Nachhaltigkeitsforschung, Plurale Ökonomik und Ökologische Ökonomie.

Daten zum bereits stattgefundenen Vortrag.

  • Am: Donnerstag, 23.01.2020
  • Um: 20 Uhr
  • In: UB1 (Alte Unibibliothek: Bismarckstr. 37)
  • Organisiert von: extinction rebellion Gießen in Kooperation mit dem AStA der JLU